Anleitung zur Fehlerbehebung

Wenn ein Problem mit der Kamera auftritt, lesen Sie zunächst diese Anleitung zur Fehlerbehebung. Wenn das Problem auf diese Weise nicht gelöst werden kann, wenden Sie sich an Ihren Händler oder an den nächstliegenden Canon-Kundendienst.

Probleme mit der Stromversorgung

Die Kamera kann nicht aufgeladen werden.

Die Kamera wird beim Einschalten nicht aktiviert.

  • Laden Sie die Kamera auf ().

Die Anzeigelampe leuchtet oder blinkt immer noch, wenn die Kamera ausgeschaltet ist.

  • Die Anzeigelampe leuchtet weiterhin oder blinkt einige Sekunden lang weiter, wenn die Kamera ausgeschaltet wird, während ein Bild auf der Speicherkarte aufgenommen wird. Wenn die Bildaufnahme abgeschlossen ist, wird das Gerät automatisch ausgeschaltet.

Die Akkulaufzeit hält nicht lange an.

  • Es wird empfohlen, die Kamera mit vollständig aufgeladenem Akku zu verwenden ().
  • Folgende Vorgänge vermindern die Akkulaufzeit und die Anzahl der verfügbaren Aufnahmen.

    • Aufnehmen von Movies über einen längeren Zeitraum
    • Verwenden der drahtlosen Kommunikationsfunktionen

Die Kamera wird automatisch ausgeschaltet.

  • Eine Energiesparfunktion ist aktiviert ().

Probleme bei der Aufnahme

Es können keine Bilder aufgenommen oder gespeichert werden.

  • Stellen Sie sicher, dass die Karte richtig eingesetzt ist ().
  • Wenn die Karte voll ist, setzen Sie eine neue Karte ein, oder löschen Sie unnötige Bilder, um Platz zu schaffen (, ).
  • Deaktivieren Sie WLAN, bevor Sie Movies aufnehmen. Solange eine Verbindung über WLAN besteht, können keine Movies aufgenommen werden.

Die Karte kann nicht verwendet werden.

Das Bild ist unscharf oder verschwommen.

  • Drücken Sie sanft auf den Auslöser, um Verwacklungen der Kamera zu vermeiden (, ).

[Einschränkungen bei Movie-Aufnahmen] wird angezeigt.

  • Nach wiederholten Movie-Aufnahmen, oder wenn Sie die Kamera längere Zeit im Standby-Modus für Movie-Aufnahmen halten, wird möglicherweise [Einschränkungen bei Movie-Aufnahmen] angezeigt. Wenn Sie weiterhin Movies aufnehmen, während [Einschränkungen bei Movie-Aufnahmen] angezeigt wird, schaltet sich die Kamera nach ca. 3 Minuten automatisch aus. Schalten Sie die Kamera aus, wenn [Einschränkungen bei Movie-Aufnahmen] angezeigt wird, und warten Sie, bis sie abgekühlt ist.

Während der Movie-Aufnahme wird das rote Symbol Rote Temperaturwarnung angezeigt.

  • Zeigt an, dass die Innentemperatur der Kamera hoch ist. Die Anzeige des roten Symbols [Rote Temperaturwarnung] bedeutet, dass die Movie-Aufnahme in Kürze automatisch beendet wird.

Die Movie-Aufnahme wird selbsttätig angehalten.

  • Wenn die Schreibgeschwindigkeit der Karte zu langsam ist, wird die Movie-Aufnahme möglicherweise automatisch gestoppt. Einzelheiten zu Karten, mit denen Movies aufgenommen werden können, finden Sie unter Für Movie-Aufnahmen geeignete Karten. Informationen zur Schreibgeschwindigkeit der Karte finden Sie z. B. auf der Website des Kartenherstellers.
  • Formatieren Sie die Karte, wenn die Schreib- oder Lesegeschwindigkeit zu langsam erscheint ().
  • Die Movie-Aufnahme wird nach 9 Minuten und 59 Sekunden automatisch beendet.

Das Bild flackert, oder horizontale Streifen erscheinen während der Movie-Aufnahme.

  • Flackern, horizontale Streifen (Bildrauschen) oder unregelmäßige Belichtungen können durch Leuchtstofflampen, LED-Beleuchtung oder andere Lichtquellen während der Movie-Aufnahme verursacht werden. Außerdem können Änderungen der Belichtung (Helligkeit) oder des Farbtons aufgezeichnet werden.

Das Motiv sieht während der Movie-Aufnahme verzerrt aus.

  • Wenn Sie die Kamera nach links oder rechts bewegen (schwenken) oder ein bewegtes Motiv aufnehmen, wirkt das Bild möglicherweise verzerrt.

Ich kann während der Movie-Aufnahme keine Fotos aufnehmen.

  • Während der Movie-Aufnahme können keine Fotos aufgenommen werden. Beenden Sie die Movie-Aufnahme, bevor Sie Fotos aufnehmen.

Probleme mit Drahtlosfunktionen

Das Pairing mit einem Smartphone funktioniert nicht.

  • Verwenden Sie ein Smartphone, das der Bluetooth-Spezifikation Version 4.2 oder höher entspricht.
  • Schalten Sie Bluetooth über den Einstellungsbildschirm des Smartphones ein.
  • Das Pairing mit der Kamera ist über den Bluetooth-Einstellungsbildschirm des Smartphones nicht möglich. Installieren Sie die dafür vorgesehene App Camera Connect (kostenlos) auf dem Smartphone ().
  • Das Pairing mit einem zuvor gekoppelten Smartphone ist nicht möglich, wenn die für eine andere Kamera registrierten Pairing-Informationen auf dem Smartphone verbleiben. In diesem Fall entfernen Sie die registrierten Pairing-Informationen der Kamera aus den Bluetooth-Einstellungen auf dem Smartphone, und versuchen Sie das Pairing erneut ().

Funktionen wie Aufnahme und Wiedergabe sind nicht möglich.

  • Wenn eine WLAN-Verbindung hergestellt ist, sind Funktionen wie Aufnahme und Wiedergabe ggf. nicht möglich. Beenden Sie die WLAN-Verbindung, und führen Sie die entsprechende Funktion aus.

Erneute Verbindung zu einem Smartphone ist nicht möglich.

  • Eine erneute Verbindung ist möglicherweise auch mit derselben Kamera und demselben Smartphone nicht möglich, wenn Sie die Einstellungen geändert oder andere Einstellungen ausgewählt haben. Löschen Sie in diesem Fall die Verbindungseinstellungen der Kamera in den WLAN-Einstellungen auf dem Smartphone, und richten Sie erneut eine Verbindung ein.
  • Möglicherweise wird keine Verbindung hergestellt, wenn Camera Connect ausgeführt wird, während Sie die Verbindungseinstellungen neu konfigurieren. Beenden Sie in diesem Fall Camera Connect für einen Moment, und starten Sie die App dann neu.

Bedienungsprobleme

Die Kamera lässt sich nicht ordnungsgemäß bedienen. Die Tasten reagieren nicht.

  • Möglicherweise ist ein interner Fehler aufgetreten. Erzwingen Sie ein Ausschalten der Kamera, indem Sie die Tasten Menü und Movie-Aufnahme gleichzeitig 8 Sekunden lang gedrückt halten. Warten Sie eine Weile, bevor Sie die Kamera durch Drücken der Ein/Aus-Taste neu starten.

Anzeigeprobleme

Das angezeigte Aufnahmedatum und die angezeigte Uhrzeit sind falsch.

  • Stellen Sie sicher, dass Datum und Uhrzeit korrekt eingestellt sind ().
  • Überprüfen Sie die Zeitzone und die Sommerzeit ().

Wiedergabeprobleme

Fotos und Movies können nicht wiedergegeben werden.

  • Möglicherweise kann die Kamera keine mit einer anderen Kamera aufgenommenen Bilder wiedergeben.
  • Mit einem Computer bearbeitete Movies können nicht mit der Kamera wiedergegeben werden.

Während der Movie-Wiedergabe sind mechanische Geräusche oder Bediengeräusche der Kamera zu hören.

  • Wenn Sie während der Movie-Aufnahme die Kamera bedienen, zeichnet das eingebaute Mikrofon der Kamera möglicherweise auch die Bediengeräusche auf.

Das Movie scheint vorübergehend anzuhalten.

  • Größere Belichtungsänderungen bei der Movie-Aufnahme können dazu führen, dass die Aufnahme vorübergehend unterbrochen wird, bis sich die Helligkeit stabilisiert hat.