HEIF zu JPEG umwandeln

Sie können HEIF-Bilder, die bei HDR-Aufnahmen aufgenommen wurden, konvertieren und als JPEG-Bilder speichern.

  1. Wählen Sie [Wiedergabe: Umwandlung HEIF→JPEG].

  2. Wählen Sie ein Bild aus.

    • Drehen Sie das Wahlrad Schnellwahlrad 1, um ein HEIF-Bild zu wählen, das Sie in JPEG konvertieren möchten.
    • Drücken Sie SET, um in JPEG zu konvertieren.
  3. Speichern.

    • Wäheln Sie [OK], um das JPEG-Bild zu speichern.

      • Prüfen Sie den Zielordner und die Nummer der Bilddatei, und wählen Sie dann [OK].
      • Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3, um ein weiteres Bild zu konvertieren.

Hinweis

  • Einige Szenen sehen nach der Konvertierung möglicherweise anders aus (wenn Originalbilder mit den konvertierten Bildern verglichen werden).
  • Die Konvertierung ist nicht für Bildausschnitte oder für Frame-Grab-Bilder aus 4K-Movies verfügbar.