Anwendung starten und beenden

Vorsicht

  • Bevor Sie mit Clips im HEVC-Format arbeiten, müssen Sie den Canon HEVC Activator (Canon EOS R5) von der Canon Website herunterladen und installieren.

Starten

  1. Starten Sie die Anwendung über das Symbol [EOS VR Utility].

    • Windows: Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf das Symbol [EOS VR Utility].
    • macOS: Klicken Sie im Dock auf das Symbol [EOS VR Utility].
  2. Klicken Sie auf [OK].

  3. Wählen Sie eine Option aus.

    • Klicken Sie auf [Ja], und fahren Sie mit Schritt 4 fort, wenn Sie bereits über ein Abonnement verfügen oder eines abschließen möchten.
    • Klicken Sie auf [Nein], um die Anwendung mit eingeschränkter Funktionalität zu verwenden.
  4. Wählen Sie eine Option aus.

    • Zum Abonnieren wählen Sie [Weiter zu Planseite] und folgen Sie den angezeigten Anweisungen. Wenn auf Ihrem Computer mehrere Canon IDs verwaltet werden, können Sie auf [Benutzer wechseln] klicken, um zu Ihrer bevorzugten Canon ID zu wechseln, die Sie für das Abonnement verwenden möchten.
    • Wählen Sie nach dem Abonnieren [Nutzen Sie die Funktionen des abonnierten Plans] und melden Sie sich an, um die Anwendung mit allen Funktionen zu verwenden.

Vorsicht

  • Wenn Sie die Canon ID für Ihr Abonnement löschen, können Sie das Abonnement nicht mehr verwenden.

Beenden

Windows

Wählen Sie [Beenden] im Menü [Datei] oder klicken Sie im Anwendungsfenster auf die Schaltfläche „Schließen“ ([×]).

macOS

Wählen Sie [EOS VR Utility beenden] im Menü [EOS VR Utility].